Zur blinden- und sehbehinderten Version unserer Website diesen Artikel drucken diesen Artikel jemandem per E-Mail weiterempfehlen






18.07.2024
Bevölkerungsinformation; Durchführung Fremdwassermessungen 24./25.7.2024; Nachtarbeit


17.07.2024
Info der Feuerwehr Uerkental; Heustockmessungen


16.07.2024
Gemeindeversammlung vom 07.06.2024 / Rechtskraft der Beschlüsse

Alle News

Impressum










Gemeinde

Porträt

Rund ums Dorf

Vermietungen

Agenda

Galerien

Zahlen

Links

Notfalltreffpunkt

Öffentlicher Defibrillator

Spitex Suhrental Plus



Die creaNatira GmbH - Unternehmung Natur, Windisch, nimmt im Auftrag des Kantons die alljährliche Neophyten-Bekämpfung entlang der Uerke ab Donnerstag, 20. Juni 2024, in Angriff.

Die Arbeiten starten ab der Gemeinde Wiliberg, Standort Moosersagi, und werden von daher flussabwärts fortgesetzt. Mit Blick auf die zum Ende dieser Woche vermeldeten Witterungsverhältnisse ist davon auszugehen, dass die Arbeiten nicht in einem Durchgang vollzogen werden können und maximal bis zum Ende der nächsten Woche (KW 26) erledigt werden können.

Die Mitarbeitenden der creaNatira GmbH, welche entlang der Uerke die Neophyten-Bekämpfung vornehmen werden voraussichtlich mit entsprechenden Leuchtwesten gekennzeichnet sein.

Bei Fragen oder Unklarheiten zur vorliegenden Mitteilung steht die Gemeindekanzlei gerne unter 062 739 55 30 zur Verfügung.







18. Juli 2024


Gemeindeverwaltung 4813 UerkheimTelefon 062 739 55 20Fax 062 739 55 21kanzlei@uerkheim.ch